clear

19.5 ºC

Palčeva šiša

Lokacija

N 45° 32' 45.9"
E 14° 41' 09.9"

lokacija

Palčeva Šiša ist das Anwesen der Familie Čop aus dem Jahr 1856. Dieses Kulturdenkmal an der Grenze zwischen Kroatien und Slowenien befindet sich im Zentrum des Ortes Plešce. Im Haus wird das Leben eines reichen Bauernhofs aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und das Leben und die Kultur der Menschen präsentiert, die im Tal des Flusses Čabranka lebten.

Im Haus befinden sich immer noch ein alter Laden mit seiner ursprünglichen Ausstattung sowie ein Raum im Erdgeschoss mit Gewölbe, der als Gaststätte diente. Im ersten Geschoss sind eine alte Kanzlei, ein Salon mit üppiger Dekoration im Stil der 1890er Jahre sowie ein Schlafzimmer zu sehen. Eine ethnographische Sammlung, das Dachgeschoss und die Kellergewölbe der einstigen Weingroßhandlung sind ebenfalls für Besucher geöffnet. Zum Haus gehört auch ein Nebengebäude, das das einzige Bauwerk in diesem Tal ist, das in dieser Art komplett aus Stein gemauert ist.

Top
gkb kvarner

© Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne vorherige Zustimmung nicht kopiert werden. • Gorski kotar Bike - Impresum - Webdesign und Entwicklung: Molekula

Das Projekt wurde vom Tourismusministerium und der Kroatischen Zentrale für Tourismus mitfinanziert

Ministartvo turizma Republike HrvatskeHrvatska turistička zajednica